Bürstenlose Motoren für gesteigerte Effizienz

Schriftliche Anfrage

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen!

Füllen Sie das Kontaktformular aus und einer unserer Mitarbeiter antwortet Ihnen schnellstmöglich per E-Mail.




Elektromotoren

Lüftungsanlagen

Mehr erfahren

Lüftungsanlagen

Dank ZITT auch drinnen an der frischen Luft.

Elektropumpen

Mehr erfahren

Elektropumpen

Dank ZITT gibts Wasser im ganzen Gebäude.

Liftantriebe

Mehr erfahren

Liftantriebe

Dank ZITT ins nächste Stockwerk.

Bürstenlose Motoren denken Motoren einen Schritt weiter

Motoren aller Art halten unser tägliches Leben in Bewegung. Sie sind überall zu finden, wobei sie oft im Hintergrund arbeiten und für unseren Komfort sorgen. Doch seit der Erfindung des Elektromotors in der Mitte des 19. Jahrhunderts hat sich viel getan. Die Ansprüche an Motoren haben sich ebenso verändert wie ihre Einsatzgebiete. Aus diesem Grund hat sich die Technik über die Jahre immer weiterentwickelt. Bürstenlose Motoren sind eines der Ergebnisse dieser Arbeit in Forschung und Entwicklung. Mit ihnen geht die Technik in und für Motoren einen neuen Schritt.

Wodurch sich bürstenlose Motoren auszeichnen

In herkömmlichen Motoren sind sogenannte Schleifkontakte verbaut. Diese sorgen für den Kontakt zwischen dem Rotor und dem Stator im Inneren des Motors. Das bedeutet, dass immer dann, wenn der Motor in Betrieb ist, diese Kontakte durchgängig aktiv sein müssen. Das bringt es natürlich mit sich, dass diese Teile dem Verschleiss unterliegen. Anders gesagt, wenn sie in einem häufig benutzten Motor dauerhaft in Gebrauch sind, können sie irgendwann unangenehme Geräusche oder sogar Fehlfunktionen auslösen. Bürstenlose Motoren funktionieren ohne Schleifkontakte. Sie benötigen daher weniger Wartung und haben allgemein betrachtet eine längere Lebensdauer.

Bürstenlose Motoren sind ein wichtiger Faktor in der Bilanz

Es dürfte wohl in jedem Betrieb bekannt sein, dass die schwierigen Positionen in der Bilanz eines Unternehmens nicht die Investitionen in neue Anschaffungen sind, sondern die laufenden und die wiederkehrenden Kosten. Gerade wer viele Maschinen und Geräte betreiben muss, kennt die hohen Aufwendungen für Wartungen und Reparaturen nur zu gut. Bürstenlose Motoren helfen in dieser Hinsicht beim Sparen. Da sie so pflegeleicht sind, ersparen sie einen grossen Teil der ansonsten immer wieder für Wartungsarbeiten anfallenden Kosten. Der Kaufpreis hat sich auf diese Weise in der Regel bereits nach kurzer Zeit wieder amortisiert und Betriebe können besser planen.

Viele Anwendungsgebiete für bürstenlose Motoren

Bürstenlose Motoren können ihre Vorteile auf vielen Gebieten ausspielen. Besonders gefragt sind sie in der Haustechnik, wo mehr Motoren im Einsatz sind, als man allgemein vermutet. Diese neue Generation der Technik kann beispielsweise beim Antrieb von Aufzügen, Rolltreppen oder in der Steuerung von Rollläden und Sonnenschutz gefunden werden. Auch in bei Lüftungsanlagen, die in vielen modernen Gebäuden eingebaut werden sind diese immer häufiger aufzufinden. In Wohnhäusern und gewerblich genutzten Objekten wird heute immer mehr Technik verbaut. Deshalb lohnt es sich dabei gleich mehrfach, vor dem Einbau solcher Hilfsmittel genau auf die Art des Antriebs und die damit verbundenen Kosten zu achten.

Beste Technik für bürstenlose Motoren

Ganz gleich, ob es sich um herkömmliche oder um bürstenlose Motoren handelt, sie sind immer nur so gut wie die Sorgfalt, mit denen sie konstruiert worden sind. Die ZITT Motoren AG legt bei ihren Produkten nicht nur Wert auf hochwertige Komponenten, sondern auch auf eine strikte Kontrolle von Qualität und Verarbeitung für jeden Motor, der das Werk verlässt. Auf diese Weise hat sich der Schweizer Hersteller in den vielen Jahren seines Bestehens einen Namen gemacht. Die Begeisterung für die Technik und den Anspruch, immer besser zu werden, kann man bei jedem Produkt erleben.

Rufen Sie uns an

Bei Fragen stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung. Besprechen Sie Ihr Anliegen mit einem unserer kompetenten Mitarbeiter. Wir sind gern persönlich für Sie da.